Unsere Stellenangebote:

Luftsicherheitskontrollkraft (m/w/d) gem. §8 LuftSiG

ESA Luftsicherheit GmbH

| Beginn: ab Mai 2022

| Anzahl der Stellen: 10

| Einsatzort: Berlin

Die ESA Luftsicherheit GmbH gehört zu den Sicherheitsdienstleistern an deutschen Flughäfen und bietet allen Kunden serviceorientierte Dienstleistungen, hochqualifiziertes Sicherheitspersonal und modernste Technik. Sollten Sie einen Arbeitgeber suchen, der Ihnen die Möglichkeit bieten kann am Flughafen Berlin-Brandenburg zu arbeiten, dann zögern Sie nicht sich bei uns zu bewerben, denn wir suchen zur Erweiterung unseres Teams ausgebildete

Luftsicherheitskontrollkraft (m/w/d) gemäß § 8 LuftSiG

Das bringen Sie mit:

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit
  • Um eingesetzt zu werden, benötigen Sie eine gültige Befähigung nach §8 LuftSiG (11.2.3.1b, 11.2.3.3, 11.2.3.4 der VO(EU) 2015/1998)
  • Ein einwandfreies Führungszeugnis sowie die Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh/Spät/Nacht – 7-Tage-Woche) setzen wir voraus
  • Sie benötigen sehr gute Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch
  • Die körperliche Eignung – Fitness, Belastbarkeit und Tauglichkeit im physischen und psychischen Sinne – bringen Sie mit
  • Höfliche Umgangsformen, ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein souveränes Auftreten sowie höchste Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab

Das erwartet Sie:

  • Als Luftsicherheitskontrollkraft kontrollieren und durchsuchen Sie Waren- und Versorgungsgüter sowie internes Flughafenpersonal (Handwerker, Verkäufer)
  • Zudem führen Sie eigenverantwortlich KFZ- und Ausweiskontrollen durch
  • Die Einhaltung von Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsstandards ist ein wichtiger Punkt in Ihrem Aufgabenfeld

Das bieten wir Ihnen:

  • Anspruchsvolle Aufgaben und einen sicheren Arbeitsplatz in einem führenden und stets wachstumsorientieren Unternehmen der Luftsicherheit in Deutschland
  • Bezahlung nach Tarif, inkl. aller Zuschläge und Sonderzahlungen
  • Bei uns können Sie sich durch hochqualifizierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten fortbilden
  • Wir stellen Ihnen hochwertige Dienstkleidung, direkte Ansprechpartner vor Ort und weitere interessante Benefits

Auch Quereinsteigern bieten wir eine qualifizierte Ausbildung zur Luftsicherheitskontrollkraft gemäß §8 LuftSiG an. Die Ausbildung beläuft sich auf ca. 7 Wochen Lehrgang, 2 Wochen Prüfung und die Beantragung der ZÜP. Lehrgänge bieten wir voraussichtlich ab März 2022 an. Mindestalter liegt bei 18 Jahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

zurück

Jetzt berwerben